• Bild beschreibt, dass TCA-Mitglieder ihren Tesla bei Raiffeisen Leasing günstiger finanzieren können.
  • Diese Bild zeigt ein Event vom Tesla Club Austria

Österreich fährt in eine saubere Zukunft

Der Tesla Club Austria wurde im August 2013 von Tesla-Roadsterfahrern gegründet, mit dem Ziel die österreichischen Tesla-Fahrer zu vernetzen. Zwischen den Clubmitgliedern soll reger Austausch über die täglichen Erfahrungen mit den derzeit fortschrittlichsten Elektrofahrzeugen auf Österreichs Straßen erfolgen. Ein weiters Ziel ist, die Berührungshemmungen mit der E-Mobilität im Alltag abzubauen. Dazu organisieren wir regelmäßige Treffen und Events. Tesla ist ein Beweis für die machbare Elektrifizierung des Individualverkehrs. Erster Beweis war der Roadster, der nun schon seit mehreren Jahren als einziger Serien-Elektrosportwagen für CO2-freien, sportlichen Fahrspaß sorgt. Jeder Model S und Model X Fahrer kann die Alltagtauglichkeit sowohl im Berufs- als auch im Privatverkehr bestätigen. Die Auslieferung des Model 3 in Österreich wird mit Hochspannung erwartet. Dann wird die E-Mobilität zu leistbaren Preisen für die Masse verfügbar sein.

Unsere Angebote für Sie

Vorteile für Mitglieder

TCA-Vorteile

Auf dieser Seite erfahren Sie, welche Vorteile Ihnen der Tesla Club Austria bietet, wenn Sie ein Mitglied in unserem Club werden.

zu den Vorteilen >>

Events - TCA on Tour

TCA-Events

In diesem Bereich finden Sie die TCA Event-Nachlese, in der Sie nachlesen können, wo der TCA-E-Mobilitätsvirus schon verbreitet wurde.

zur Event-Nachlese >>

TCA-Services

TCA-Services

Der FAQ-Bereich beantwortet Ihnen oft gestellte Fragen, der Club-Shop bietet Ihnen TCA-Fanartikel und im Forum können Sie sich vernetzen.

zu den Service-Angeboten >>


Ankündigungen / News

Rennsegelboot Event am Neusiedlersee

 

Zwei Tesla Club Teams haben sich bei sehr gutem Wind in die Fluten des Neusiedlersees geworfen. Mit Hilfe vom Bundesleistungszentrum Segeln durften wir das Lago 26, ein top Rennsegelboot steuern.
https://www.teslaclub.at/2017/09/22/rennsegelboot-event-am-neusiedlersee/
Zur Bildergalerie

Model X mit Anhänger, geht das?

 

Das Model X von Tesla ist mittlerweile schon öfters auf heimischen Straßen zu sehen. Wie sich der X aber verhält, wenn man ihm schwere Frachten hinten dranhängt, zeigt ein Praxistest von Teslaclub-Mitglied Johann Winkelmaier, der mit dem X inklusive Anhänger einen Oldtimer aus Kroatien abgeholt hat.

Zum Praxistest

Tesla Silence Rallye


Mit dem Tesla durch die Weinberge der Südöst- und Südsteiermark zu den kulinarischen Highlights der Region.

Wir besuchen erstklassige Betriebe wie Zotter, Vulcano sowie Buschenschenken und Weingüter und lassen es uns einfach gut gehen. Auch sportlich gibt es einige Aufgaben bei verschiedenen lustigen Rallye-Wertungen mit erstklassigen Preisen. Wer nur die Tour genießen will, ist natürlich auch herzlich willkommen. Tesla Club Austria Mitglieder zahlen 100,- € weniger.

Termin: 15.-17. September 2017
Programm und Anmeldung unter www.silence-rallye.at

 

Newsfeed rund um das Thema Tesla

TeslaMag.de

Neue Videos auf YouTube geben detaillierten Einblick auf das Model 3 (Sa, 23 Sep 2017)
Aktuell machen zwei kürzlich auf YouTube veröffentlichte Videos in sozialen Netzwerken und verschiedenen Internetplattformen die Runde, die einen detaillierten Einblick auf das Model 3 geben. Dabei handelt es sich weiterhin um Fahrzeuge von Tesla- oder SpaceX-Mitarbeitern (oder enge Verwandte von Mitarbeitern), die die Fahrzeuge für die Videos zur Verfügung stellen. Eines der Videos wurde von OCDetailing […]
>> mehr lesen

Nach Update unterstützt die Tesla App nun auch das Model 3, Schlüsselkarte nur als Backup gedacht (Sa, 23 Sep 2017)
Tesla hat am 21. September die offizielle Mobile App aktualisiert, die ab sofort auch das Model 3 unterstützt. Zwar gibt es erst wenige hundert Mitarbeiter von Tesla und SpaceX, die ein solches Fahrzeug erhalten haben. Die Produktion in Fremont wird jedoch von Woche zu Woche hochgeschraubt, sodass die ersten Auslieferungen an Kunden ab November stattfinden […]
>> mehr lesen